· 

La.Do Quintett

Auf den ersten Blick scheint die Frage nach den musikalischen Wurzeln im Jazz der Anfang eines endlosen Gespräches zu sein: Schon allein die abstrakte Übersetzung und Schnittmenge verschiedenster kulturell und harmonisch beeinflusster Stilarten lässt das Uferlose erkennen. Umso spannender ist es, dass die Formation La.Do sich klar im Rahmen von drei Traditionen bewegt, die sie als Ausgangsbasis für ihren steten und regen Improvisationsfluss nimmt: Durchweg von der klassischen Musik geprägt, treffen hier ungerade Metren der bulgarischer Volksmusik auf Harmonien der Jazzmusik und so wühlt sich ein gesteigertes Moment der osteuropäischen Tradition auf und zersetzt die Melodien.

 

Tobias Pustelnik, tenorsaxophon;

Tamas Molnar, altsaxophon; 

Paula Langthaler, piano;

Victoria Kirilova, bass;

Matheus Jardim, drums

 

Beginn: 20:00

Musikbeitrag € 13,- / Studenten € 10,-

 

zum Programm ...

 

nächste Veranstaltung ...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt:                                   
Tel: +43 676 5474764

Floßgasse 4

1020 Wien

koberer@zwe.cc                


Booking
 (Musiker)


Jazzbrunch
Reservierung:
 
info@verein-jazz.at

 

gesponsert von: