· 

Prohibition Stompers

The Hottest Traditional Jazz Septet

Das “Prohibition Stompers”- Projekt wurde Ende 2016 in Graz, Österreich gegründet. 

Die Band besteht aus sieben Liebhabern des frühen Jazz aus verschiedensten Ecken der Welt.

Ihre Art der Musik bringt uns zurück in die Ära die man das Goldene Zeitalter des Jazz oder die Goldenen Zwanziger nennt. 

Es war eine Zeit des Optimismus, eine Zeit in der alles möglich war. Die Wirtschaft boomte und die Welt sah ihre erste Massenproduktion von Autos, 

Telefonen, Radios und anderen Elektrogeräten. Die Medien konzentrierten sich auf Prominente – Sportstars wie Babe Ruth oder Filmstars wie Charlie Chaplin. 

Mit all dem entstand die erste Popkultur. Die Musik beinhaltet diese ganze Energie und die Verrücktheit dieser Zeit. Die Leute begannen zu einer sehr schnellen und rhythmischen Art von Musik zu tanzen – Stomp.

Die Band strebt danach, den Geist dieser Zeit mit neuer Energie zu füllen.

Willkommen im Zeitalter des Jazz!

 

Marko Šolman, trumpet

Karel Eriksson, trombone

Nicolò Loro Ravenni, clarinette, alto saxophone

Nobuo Watanabe, piano

Simon Reithofer, banjo

Tobias Steinrück, bass

Luis Oliveira, drums

 

 

Beginn 20:00

Musikbeitrag € 13,-; Studenten € 10,-

Zur Info ...

 

nächste Veranstaltung ...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt:                                   
Tel: +43 676 5474764

Floßgasse 4

1020 Wien

koberer@zwe.cc                


Booking
 (Musiker)


Jazzbrunch
Reservierung:
 
info@verein-jazz.at

 

gesponsert von: